17.03.2021

Die Pandemie nimmt seit über einem Jahr ihren Lauf und entwickelt sich weiter.
Seit einer Ewigkeit dürfen wir unsere Nei****gen nicht mehr Ausleben und stehen immer wieder unter einem Berufsverbot. Dies zerrt bei allen an den Kräften, Nerven und irgendwann merkt auch jeder den Finanziellen Ausfall.

Die Pandemie bzw. meine Erkrankung mit Covid im Dezember 2020 hat mich zum denken und handeln bewegt.

Im Februar 2021 begann ich mein Fernstudium welches ich voraussichtlich im März 2022 abschliessen werde (den ersten Teil).

Weiter habe ich meine Freude und meine Nei****gen im Findom entdeckt, welche ich mittlerweile sehr gerne Auslebe.

Da seit beginn der Pandemie der Fetisch hauptsächlich Online stattfindet, fing ich an mein Femdom leben zu vermissen. Ich wurde Launisch und war dauernd genervt. So konnte es nicht weiter gehen, es musste eine Lösung her... also fing ich an im Privaten rahmen zu spielen und meine Laune besserte sich schlagartig, denn endlich konnte ich mich wieder Ausleben und ich selbst sein.

 

Wie es mich weiterhin geben wird

Ich biete weiterhin eine begrenzte Anzahl Plätze für Online-Unterwerfung an. Dies wird auf deine Vorlieben angepasst.

Es wird weiterhin Reale Sessions geben nach MEINEM Schutzkonzept

Ich werde weiterhin verschiedene Fotos und Clips erstellen. (Lack, Latex, Leder, PVC, Heels, Sneakers....) diese findest du hier.

Getragenes, im Shop

Ich bin weiterhin als Findom Online und Real anzutreffen - ich habe nur Interesse an echten Zahlsklaven. Möchtegerns bekommen schnell die Tür gezeigt. Beachte Findom.

  veröffentlicht am 17.03.2021
Jugendschutzhinweis
WARNUNG: Diese Webseite enthält für Minderjährige ungeeignetes Material.

Minderjährige und Personen, die eine Betrachtung erotischer oder sexueller Inhalte ablehnen oder Personen, denen es vom Gesetz her verboten ist solche Inhalte zu betrachten, werden gebeten diese Seite umgehend zu verlassen.

Sie dürfen auf diese Webseite nur dann zugreifen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind bzw. das Erwachsenenalter erreicht haben.

Diese Seite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhälten Sie in der Datenschutzerklärung.

EroCMS die Software für Erotikdarsteller.