Termine, Anzahlung, Vorgespräch

Sexarbeit ist ab dem 6. Juni wieder legal in der Schweiz!

An der Pressekonferenz vom 27. Mai hat der Bundesrat das Sexarbeitsverbot aufgehoben

Trotzdem ist die Pandemie alles andere als beendet und es müssen umfangreiche Infektionsschutzmaßnahmen beachtet werden! Bitte beachte die ausführlichen Informationen hierzu unter Anzahlung und Vorgespräch.

 

Ich hoffe auf Dein Verständnis für einige temporäre Veränderungen

Wie Du, möchte auch ich baldmöglichst wieder wie gewohnt arbeiten können. Bis dahin erfordern ungewöhnliche Zeiten auch die folgenden ungewöhnlichen Maßnahmen:

In Anbetracht der durch COVID-19 veränderten Arbeitsbedingungen und zur Minimierung von Risiken, werde ich bis auf absehbare Zeit ein etwas anderes Terminvergabe- und Vorgesprächsprozedere vornehmen.

Keine Session ohne Termin. Ich werde ausschließlich für verbindliche Termine verfügbar sein. Spontane Anfragen für denselben Tag oder „einfach mal vorbeikommen“ sind bis auf Weiteres nicht möglich. Für neue Subs ist das Vorgespräch Pflicht, welches VOR der ersten Session stattfindet.

Keine Termine ohne Anzahlung. Die Anzahlung wird aber mit dem Tribut für die Session verrechnet, der Tribut erhöht sich dadurch also nicht. Kommst Du ohne Absage nicht zu dem vereinbarten Termin, behalte ich mir vor die Anzahlung als Aufwandsentschädigung zu behalten. Möchtest Du den Termin verschieben und teilst mir das bis spätestens 24 Stunden vorher mit, bleibt die Anzahlung als solche bestehen und wird bei Zustandekommen eines neuen Termins verrechnet. Bei kurzfristigen Absagen –  behalte ich mir vor die Anzahlung als Aufwandsentschädigung zu behalten.

Vorgespräche führe ich bis auf Weiteres via Telefon oder auf Wunsch gerne auch via Videochat. Sobald wir einen Termin vereinbart haben und die Anzahlung eingetroffen ist, können wir einen Zeitpunkt für ein ausführliches Vorgespräch (max. 30 Minuten) vereinbaren.

Verwechsle bitte nicht ein Vorgespräch mit einer preiswerten Online-Session. Ich werde das Gespräch genauso führen, wie ich es vor Ort VOR einer Session führen würde.

Gesetzliche Hygienevorgaben werden ohne Ausnahme eingehalten das Schutzkonzept umgesetzt.

 

(Schutzkonzept)

Jugendschutzhinweis
WARNUNG: Diese Webseite enthält für Minderjährige ungeeignetes Material.

Minderjährige und Personen, die eine Betrachtung erotischer oder sexueller Inhalte ablehnen oder Personen, denen es vom Gesetz her verboten ist solche Inhalte zu betrachten, werden gebeten diese Seite umgehend zu verlassen.

Sie dürfen auf diese Webseite nur dann zugreifen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind bzw. das Erwachsenenalter erreicht haben.

Diese Seite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhälten Sie in der Datenschutzerklärung.

EroCMS die Software für Erotikdarsteller.